Supervision und Weiterbildung
Supervision Supervisor Weiterbildung Kontakt Aktuelles  

Anlass und Ziele für Supervision
Was sind Anlässe, um Supervision in Anspruch zu nehmen?
 
Welchen Nutzen können Berufstätige von Supervision
mit PRAXIS & VISION CONSULT erwarten?

 
"Festgefahrene Situationen kommen wieder in Fluss und berufliche Stärken werden jetzt besser genutzt!"

Anlass für Supervision kann sein:


  • Schwierigkeiten mit Klienten, Besuchern oder Kunden...
  • Berufsanfang oder Berufswechsel
  • berufliche Rollen- und Identitätsklärung
  • Konkurrenz unter Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter
  • Klärung von Beziehungen im Arbeitsteam

oder Fragen wie:


  • "Warum passiert mir das immer?"
  • "Was tue ich wie und warum bezogen auf meine Arbeit und was kann ich verbessern?"
  • "Wo kommt der Streß her, und wie kann ich mich für ihn rüsten?"
  • Die Übernahme und Ausgestaltung von Leitungsverantwortung
  • "Burn-Out" - Gefährdung bei besonders belastender Arbeit

  •  

 
Ziele und Nutzen von Supervision für Berufstätige sind:
  • Die Bearbeitung beruflicher Probleme, Verbesserung der Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit zwischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, ihren Klienten, Kunden oder Vorgesetzten;

  • Unterstützung von Organisationen und Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Aufgaben und ihrer eigentlichen Zielsetzungen;

  • Qualifizierung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durch die Förderung eines gemeinsamen Lernprozesses.

Ziele für einen konkreten Supervisionsprozeß werden mit den Supervisanden je nach Anlaß für die Supervision formuliert und in einem Kontrakt festgehalten.
Referenzen von Praxis & Vision Consult
Praxis & Vision Consult hat unter anderem bisher gearbeitet für
  • örtliche Verbände des Diakonischen Werkes, des Caritasverbandes und der Arbeiterwohlfahrt
  • Verschiedene Träger der Jugendhilfe und Bildungsplanung, Sozial- und Jugendämtern, Sozialdienste
  • Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, Behindertenhilfe, Suchtkliniken, Sozialpsychiatrischen Vereinen
  • Kindertagesstätten, Familienzentren, Ergotherapiepraxen, kirchliche Einrichtungen, Betreues Wohnen
  • Beratungsstellen, Blaues Kreuz, ProFamilia, Betriebliche Sozialarbeit, sowie für andere Unternehmen
Genauere Referenzen nenne ich Ihnen gerne nach einem Kontaktgespräch, in dem wir verabreden, welche Referenz Ihnen bei Ihrer Entscheidung für Supervision hilfreich sein könnten.
Referenzen sind wertvolle, weil erfahrungsbezogene Informationen über eine erlebte Zusammenarbeit. Daher spielt in diesem Zusammenhang Vertraulichkeit eine große Rolle.